Kinderkrankengeld - Was ist Kinderkrankengeld und wo kann ich es beantragen?: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Image: Getty 57442248 22.jpg |Quelle: Getty|thumb|right]]
 +
 
'''Das Kinderkrankengeld ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Kinderkrankengeld wird gezahlt, wenn ein Elternteil wegen der Pflege eines kranken Kindes nicht arbeiten gehen kann.'''
 
'''Das Kinderkrankengeld ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Kinderkrankengeld wird gezahlt, wenn ein Elternteil wegen der Pflege eines kranken Kindes nicht arbeiten gehen kann.'''
  
Zeile 10: Zeile 12:
 
[https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderkrankengeld Sozialgesetzbuch Nr. 5 § 45: Kinderkrankengeld]
 
[https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderkrankengeld Sozialgesetzbuch Nr. 5 § 45: Kinderkrankengeld]
  
Weitere Artikel in Wikifamilia:
+
'''Weitere Artikel in Wikifamilia:'''
  
 
[[Mein_Kind_ist_im_Krankenhaus._Welches_Verhalten_hilft_mir_am_meisten?|Mein Kind ist im Krankenhaus. Welches Verhalten hilft mir am meisten?]]
 
[[Mein_Kind_ist_im_Krankenhaus._Welches_Verhalten_hilft_mir_am_meisten?|Mein Kind ist im Krankenhaus. Welches Verhalten hilft mir am meisten?]]

Aktuelle Version vom 13. Februar 2020, 09:24 Uhr

Quelle: Getty

Das Kinderkrankengeld ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Kinderkrankengeld wird gezahlt, wenn ein Elternteil wegen der Pflege eines kranken Kindes nicht arbeiten gehen kann.

Voraussetzungen für die Zahlung von Kinderkrankengeld sind:

  • Ein ärztliches Attest, welches die Notwendigkeit der Pflege des Kindes bestätigt, für gesetzlich Versicherte gibt es hierfür das Formular Nr. 21: „Ärztliche Bescheinigung für den Bezug von Krankengeld bei Erkrankung eines Kindes“.
  • Keine andere im Haushalt lebende Person kann die Pflege übernehmen, weil er/sie ebenfalls berufstätig oder selbst krank ist.
  • Das Kind darf das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder es ist behindert.
  • Für die Auszahlung durch die Krankenkasse muss hierfür ein Antrag ausgefüllt werden.

Sozialgesetzbuch Nr. 5 § 45: Kinderkrankengeld

Weitere Artikel in Wikifamilia:

Mein Kind ist im Krankenhaus. Welches Verhalten hilft mir am meisten?

Mein Kind ist im Krankenhaus. Wie kann ich ihm helfen?

Was kann ich meinem Kind über die bevorstehende Operation sagen?

Autor: Julia Spätling, Diplom-Heilpädagogin, Kinderkrankenschwester, Leiterin der Familienschule Fulda