Prof. Dr. Dr. hc. Laszlo Vaskovics

Version vom 19. Dezember 2019, 11:07 Uhr von SandraReum (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „thumb|right '''Prof. Dr. Dr. hc. Laszlo Vaskovics''' Geboren in der Slowakei. Besuch der Grund- und Mittelschule in Ungarn, Stu…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Vaskovics Bild.jpg

Prof. Dr. Dr. hc. Laszlo Vaskovics

Geboren in der Slowakei. Besuch der Grund- und Mittelschule in Ungarn, Studium der Soziologie, Philosophie und Psychologie in Wien. Lehrtätigkeit an der Wirtschaftsuniversität Linz, Universität Trier, Universität Bamberg. Zwischen 1976 und 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie I an der Universität Bamberg, 1976–1980 Gründungsdekan der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, 1980–1984 Vizepräsident der Universität Bamberg. Bis 2003 Leiter der Sozialwissenschaftlichen Forschungsstelle und des Staatsinstituts für Familienforschung an der Universität Bamberg. Seit 2002 emeritiert. 1994–2015 Gastprofessor an der Corvinus Universität Budapest. Ehrendoktor der Wirtschaftsuniversität Budapest und Mitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften und Herausgeber der Zeitschrift für Familienforschung. Forschungsgebiete: Familiensoziologie, Jugend- und Alterssoziologie.

http://dr.vaskovics.de