Ernährung in der Schwangerschaft - Weshalb ist Vollkornbrot während der Schwangerschaft weißem Toastbrot vorzuziehen?

Weißbrot besteht aus stark bearbeiteten, das heißt geschälten Weizenkörnern. Diese Art von Kohlenhydraten muss vom Körper nicht zerlegt werden und gelangt deshalb rasch ins Blut. Dadurch schnellt der Blutzuckerspiegel in die Höhe. So rasch Weißbrot Energie liefert, so rasch ist diese verpufft. Nach kurzer Zeit haben Sie wieder Hunger, leider auch Heißhunger auf Süßes. Genau gegenteilig verläuft die Verdauung bei Vollkornbrot. Abgesehen davon liefert es eine Menge hochwillkommener Nährstoffe. 

INFO: Kohlenhydrate, glykämischer Index

Was ist ein glykämischer Index? Anscheinend soll der möglichst niedrig sein.

TIPP: Bleiben Sie unter 100

Zurück zu Fragen und Tipps rund um die Schwangerschaft

Prof. Dr. R. Huch, D. Fessel; Glücklich schwanger von A-Z, Trias Verlag Stuttgart, 2011.

Weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Glyk%C3%A4mischer_Index