Partnerschaft - Von Ihrer Unterschiedlichkeit profitieren (Tipp)

  • Zwei Menschen können jahrelang zusammen sein und das Leben trotzdem aus ganz verschiedenen Blickwinkeln erleben. ABER: Gegensätze ziehen sich an. Es sind genau die Charaktereigenschaften, die uns zu Beginn unserer Beziehung angezogen haben, die sich später zu großen Irritationen entwickeln können.
  • Stärken und Schwächen müssen ausbalanciert werden. Jeder sollte das tun, was er am besten kann.
  • Das Ziel einer Ehe ist nicht, sich einander völlig anzugleichen. Wir sind zwei unterschiedliche und eigenständige Menschen. Allerdings müssen wir einander akzeptieren und lernen von den gegenseitigen Stärken zu profitieren und die jeweiligen Schwächen zu akzeptieren.
  • Machen Sie sich klar: Sie beide sind im selben Team!

Zurück zu Partnerschaft - Tipps für eine prickelnde Partnerschaft


Quelle: Arp D./Arp C. (2008): 10 Great Dates … für eine prickelnde Partnerschaft. Gießen: Brunnen Verlag.

Autor: Julia Spätling, Diplom-Heilpädagogin, Kinderkrankenschwester, Leiterin der Familienschule Fulda