Yoga für danach (Tipp)

Es gibt nicht nur Yogakurse für Schwangere. Häufig bieten dieselben Kursleiterinnen rückbildendes Yoga an. Da sie meistens aus Pflegeberufen kommen oder als Hebamme arbeiten und nicht selten selbst Kinder haben, können junge Mütter dort auch alle ihre Fragen loswerden. Und für die sozialen Kontakte sind die anderen Mütter Gold wert.

INFO: Yoga

In der Nähe wird ein Yogakurs für Schwangere angeboten. Ich würde ganz gerne damit anfangen. Ist Yoga unbedenklich?

Ich bin an Yoga interessiert, nicht so sehr aber an einer damit verbundenen fernöstlichen Philosophie. Gibt es Kurse, die vor allem auf die Bewegung und Entspannung konzentriert sind?

Zurück zu Fragen und Tipps rund um die Schwangerschaft

Prof. Dr. R. Huch, D. Fessel; Glücklich schwanger von A-Z, Trias Verlag Stuttgart, 2011.